Skip to main content

Modelo CC.AA. | Handelsbilanz Spanien

Über die Jahresabschlüsse wird das Handelsregister jährlich über die Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnungen und den Jahresbericht von Gesellschaften oder Körperschaften informiert. In manchen Fällen sind andere Dokumente wie Kapitalflussrechnungen oder Lageberichte enthalten. 

Für die Erstellung der Jahresabschlüsse müssen die folgenden Fristen eingehalten werden: 

  1. Bilanzaufstellung innerhalb der 3 auf den Geschäftsjahresabschluss folgenden Monaten. 
  2. Die Vorlage der Rechnungsbücher, zu deren Führung die Gesellschaften verpflichtet sind, muss innerhalb des vierten Monats nach Geschäftsjahresabschluss erfolgen.
  3. Innerhalb der drei Folgemonate nach Bilanzaufstellung müssen die Jahresabschlüsse genehmigt werden, d. h. innerhalb der 6 auf den Geschäftsjahresabschluss folgenden Monate. 
  4. Innerhalb des Monats der auf die Genehmigung der Jahresabschlüsse folgt, müssen diese beim Handelsregister hinterlegt werden.