Skip to main content

Modelo 420 | Quartalserklärung Bestimmte digitale Dienstleistungen | Google-Steuer

Mit dem Modelo 420 wird seit 2021 quartalsweise die Steuer auf bestimmte digitale Dienstleistungen, auch bekannt als Google-Steuer, eingereicht. Sie betrifft Unternehmen mit einem Umsatz von mindestens 750 Millionen weltweit und drei Millionen in Spanien, die bestimmte Online-Dienstleistungen anbieten, wie z.B. Werbung, digitale Vermittlungsdienste zwischen Verbrauchern oder den Verkauf von Nutzerdaten. Diese Aktivitäten werden mit einer Steuer von 3 Prozent auf die Bruttoeinnahmen belegt.

Einreichung (voraussichtl.- Stand 15.1.2021): 20.4., 20.7., 20.10., 20.1.