Skip to main content

Modelo 349 | Quartalserklärung Geschäfte innerhalb der EU

Informative Deklaration, mittels der Selbstständige und Firmen die durchgeführten innergemeinschaftlichen Operationen abhängig vom Betrag derselben regelmäßig monatlich, vierteljährlich oder jährlich deklarieren. Deklariert wird der Verkauf von Gütern oder Dienstleistungen an eine in einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union ansässige Firma oder Freiberufler.

Um innergemeinschaftliche Operationen deklarieren zu können, muss der Steuerpflichtige zunächst im Register der innergemeinschaftlichen Umsatzsteuernummern angemeldet sein, über eine innergemeinschaftliche Umsatzsteuer verfügen und die Rechnung ohne Umsatzsteuer unter Anwendung der Umkehrung der Steuerschuldnerschaft (reverse charge) ausstellen.