Die staatliche spanische Vermögensteuer wurde das erste Mal 1977 eingeführt und mit dem Königlichen Dekret 19/1991 neu geregelt. Das entsprechende Gesetz ist seit dem 01. Januar 1992 gültige Rechtsprechung zur Besteuerung spanischen Vermögens.

Zur Mandantendepesche PDF