Weltpolitik am Tramuntana-Gebirge

Mallorca Magazin

Politiker sollen Unternehmer verstehen und Unternehmer wollen Politiker verstehen. Das war das Ziel des Wirtschaftsforums im Castell Son Claret. Besuch bei einem besonderen Gipfel

Empresarios alemanes apoyan la política de sostenibilidad del Govern

Ultima Hora

La jornada NEU DENKEN analizó ayer la inquietud por la marcha de Angela Merkel

Apuesta por la cultura para salir de la crisis pandémica

Ultima Hora

Grandes empresarios centroeuropeos se reúnen en Calvià en la cumbre NEU DENKEN para marcar la hoja de ruta de la desestacionalización

Empresarios y políticos de Alemania y Austria debaten la postpandemia en Calvià

Ultima Hora

NEU DENKEN reúne en Son Claret a las prinipales empresas y multinacionales centroeuropeas

Deutschland AG auf Mallorca

Mallorca Zeitung

Deutsche Wirtschaftsbosse und bekannte Politiker tauschen sich bis Samstag hinter verschlossenen Türen im Hotel Castell Son Claret über die ganz großen Fragen aus. Dazu eingeladen haben Steuerberater

Mallorca als "Silicon Island" etablieren

Mallorca Magazin

Willi Plattes steht dem Beratungsunternehmen für Steuern und Recht, European Accounting, vor. Der Diplom-Kaufmann ist zudem Initiator des Wirtschaftsforums NEU DENKEN, zu dem reichlich Wirtschafts- und Politprominenz azs Deutschland angekündigt ist.

"Klimawandel als Chance sehen"

Mallorca Magazin

Nico Nusmeier ist CEO der Schörghuber Unternehmensgruppe, und allein schon wegen ihrer Fünf-Sterne-Hotels auf Mallorca mit der Insel eng verbunden. Auf dem Wirtschaftsforum NEU DENKEN spricht der Niederländer über den Servicesektor und wie dieser sich den aktuellen und künftigen Herausforderungen am besten stellen kann.

"Mallorca ist keine Steueroase"

Mallorca Magazin

Eine positive Folge der Pandemie: Immer mehr deutsche Unternehmer interessieren sich für einen Umzug auf die Insel. Doch dieser Schritt hat in Spanien wie auch in Deutschland steuerliche Konsequenzen und sollte gut geplant sein.

Wirtschaftsforum "NEU DENKEN" auf Mallorca vom 03.-05.06.2021

Mallorca Magazin

Nach dem Erfolg des "Wirtschaftsforum 2020" in Hamburg findet die zweite Ausgabe des Gipfeltreffens von Machern und Entscheidern aus Politik und Wirtschaft dieses Mal onlien und im Castell Son Claret auf Mallorca statt.

Sabine Christiansen, Auswandern nach Mallorca? Webkonferenz am 29.4. um 11 Uhr

Mallorca Magazin

Die bekannte TV-Journalistin diskutiert mit Prof. Dr. Jens Schönfeld, Reinhard Leitner und Willi Plattes über steuer- und zivilrechtliche Rahmenbedingun­gen, die beim Verlegen des Wohnsitzes nach Mallorca zu berücksichtigen sind.

Beratersünde „Finca-GmbH"? Was ist die optimale Kaufstruktur? Teil II

Mallorca Magazin

Aufgrund des großen Zuspruchs unserer Webkonferenz über Steuerfragen zur Ferienimmobilie bietet European@ccounting am 13.4. um 11 Uhr ein zweites Online-Event zum Thema.

Für den Notfall auf Mallorca abgesichert

Mallorca Magazin

Aufgrund der Pandemie registrieren die Menschen derzeit einen Veränderungszustand, der für die heutige Generation keinen Vergleich kennt. Erhalt und Vorsorge der Gesundheit bekommen dadurch einen neuen Stellenwert. Mit dem "Schutzengelpaket für Mallorca – mit medizinischer Notfallversorgung 24/7" sind Sie im Notfall abgesichert.

27.000 Euro - Spende für Tafeln

Mallorca Magazin

„Ein Herz für Mallorca" lautet das Motto der Hilfsaktion, die der Dienstleister European Accounting angestoßen hat. Mitarbeiter kauften zudem Waren zum Spenden an Hilfsorganisationen.

,,Ein Herz für Mallorca'': European Accounting organisiert 46.000-Euro­ Spende

Mallorca Magazin

Mandanten, Freunde und Mitarbeiter des internationalen Steuer- und Rechtsberatungsbüros European Accounting haben Spenden an gemeinnützige Organisationen übergeben.

Steuerbüro sammelt 15.000 Euro

Mallorca Magazin

Binnen zwei Wochen hat das Steuerbüro European Accounting mit der Aktion „Ein Herz für Mallorca – gemeinsam helfen“ mehr als 15.000 Euro gesammelt.

"Keine Angst vor Amerikanern, Chinesen und Viren"

Mallorca Magazin

Das wegen Covid von Mallorca nach Hamburg verlegte Wirtschaftsforum der Steuerkanzlei European Accounting aus Palma versammelte Topkräfte aus Politik und Wirtschaft zum Austausch über "Neues Denken".
Bei den Tagungsthemen spielte auch immer wieder die Insel eine Rolle.

"Der Charakter des Tourismus kann sich ändern"

Mallorca Magazin

Klaus Heinemann ist als Aufsichtsrat und Investor weltweit aktiv. Der Ruhepol des Bank-, Leasing- und Airline Managers ist dagegen Mallorca, wo er Wein und Öl anbaut. Beim "Wirtschaftsforum - Neu Denken" spricht Heinemann unter anderem über neue Wirtschaftstrends in Zeiten der Coronakrise.

So bändigen Sie das Steuermonster bei Mieteinkünften in Spanien

Mallorca Traumimmobilien

Steuerberater - Asesor Fiscal Christian Plattes schreibt in der soeben erschienenen Ausgabe des Immobilienmagazins "Mallorca Traumimmobilien" einen Fachbeitrag über die Steuerbelastung bei Mieteinkünften in Spanien. Insbesondere für deutsche Steuerbürger, die in Spanien solche Einkünfte erzielen, entsteht eine komplexe Situation, da sie in beiden Ländern steuerpflichtig sind.

Interview mit Sven Odia - "Das Luxussegment läuft extrem gut"

Mallorca Magazin

Sven Odia war 1999 der erste Engel & Völkers-Lizenzpartner im Ausland – und das auf Mallorca.

Der virtuelle Steuerbriefkasten

Mallorca Magazin

In einigen Gemeinden auf Mallorca fallen in den kommenden Tagen verschiedene Steuern und Abgaben an. Dazu zählen die Grundsteuer, Müllgebühr und KfZ-Steuer. 

Wirtschaftsforum 1.-3. Oktober 2020 - Neu Denken

Mallorca Magazin

Mit dem “Wirtschaftsforum 2020” findet vom 1.-3. Oktober ein Gipfeltreffen von Machern und Entscheidern aus Politik und Wirtschaft statt.

So wird das Ferienhaus besteuert

Mallorca Magazin

Steuerliche Fragen rund ums Ferienhaus? Damit haben viele Deutsche auf Mallorca zu kämpfen. Das in Palma ansässige Büro European Accounting informierte in seinem Webinar, was es für Eigentümer einer Ferienimmobilie steuerlich zu beachten gilt.

Zehn kapitale Irrtümer beim Erben und Schenken

Mallorca Magazin

Länderübergreifendes Erben und Schenken ist ein komplexes Thema. Es gilt eine Reihe von Regeln zu beachten. Die Experten von European Accounting haben eine Reihe von Ratschlägen zusammengetragen, insbesondere für ausländische Immobilienbesitzer auf Mallorca.

Mallorca-Immobilienmarkt: Startbahn oder Sackgasse? Teil II

Mallorca Magazin

Moderiert von TV Journalistin Sabine Christiansen, wirft das Steuerberatungsunternehmen European Accounting aus Palma erneut einen Blick auf den Immobilienmarkt der Insel.

Mallorca hat einige Steuerfallen

Mallorca Magazin

Ab wann ist man auf Mallorca ansässig? Dass dieser steuerlich relevante Status manchmal unbemerkt wechselt, ist vielen nicht bewusst, die zwischen Deutschland und Mallorca pendeln. Nicht selten werden der Zweitwohnsitz oder die Schulpflicht der Kinder zur Steuerfalle. Das deutsche Steuerbüro European Accounting nahm sich am 9.6. des Themas in einem Webinar an und erklärte zusammen mit Dr. Christian Kahlenberg (Flick Gocke Schaumburg), was zu beachten ist.

Webinar über die spanische Vermögensteuer

Mallorca Magazin

Nichtresidenten können durch Ihren Immobilienbesitz auf Mallorca vermögensteuerpflichtig werden – und das kann teuer werden. In einem Webinar mit Dr. Christian Kahlenberg vom Steuerbüro Flick Gocke Schaumburg aus Berlin, zeigten die Experten des in Palma ansässigen Steuerbüros European Accounting am Dienstag (19.5.) Lösungen zur Reduzierung der Steuerbelastung über eine deutsche Kommanditgesellschaft auf.

Das Interesse an Mallorca ist ungebrochen

Mallorca Magazin

Die Corona-Krise hat nicht nur den Tourismus auf Mallorca in eine ungewisse Zukunft katapultiert – auch auf dem Immobilienmarkt der Insel hat sich Unsicherheit breit gemacht. Die bekannte TV-Journalistin Sabine Christiansen hat mit den führenden Maklern und Experten der European Accounting im Webinar die aktuelle Situation diskutiert.

"Hacienda hat sich nie bei mir gemeldet..."

Mallorca Magazin

Wer den Legenden über die steuerliche Ansässigkeit in Spanien Glauben schenkt, sitzt auf einer Zeitbombe. Bei einem Umzug ins Ausland ist auch eine steuerliche Planung wichtig.

Willipedia – Orientierung im Steuerdschungel

Mallorca Magazin

Steuerrecht ist für die meisten Normalbürger ein Buch mit sieben Siegeln – mehr noch, wenn es sich dabei um spanische Begrifflichkeiten handelt. Das Steuerbüro European@ccounting stellt ein digitales Nachschlagewerk zur Verfügung. Bei „Willipedia” kann sich jeder über Begriffe und Abkürzungen rund um Steuern auf Mallorca informieren...

Das Dilemma verschärft sich

Mallorca Magazin

Das indirekte Eigentum an Mallorca-Immobilien über eine spanische Kapitalgesellschaft gerät neuerlich unter heftigen Beschuss: Die deutsche Finanzverwaltung hat mit einem Schreiben vom 26. Oktober 2018 die bisher strittigen Fragen bezüglich der Besteuerung durch das neuverhandelte Doppelbesteuerungsabkommens (DBA) zwischen Deutschland und Spanien final beantwortet. Per 01.01.2013 um 0 Uhr hat Deutschland sein bis dahin ausschließliches Besteuerungsrecht für spanische S.L.s verloren; dieses Recht ist an Spanien übertragen worden. Daraus resultiert eine Vielzahl von steuerlichen Auswirkungen, die nachfolgend beschrieben werden.

"Aus dem Blumenstrauß der Steuergesetzgebung"

Mallorca Magazin

Die private Ferienvermietung auf Mallorca sowie Steuerersparnisse bei Bauprojekten auf der Insel sind Themen, die viele deutschsprachige Hausbesitzer und potenzielle Bauherren umtreiben. Dementsprechend groß erwies sich das Interesse an der zweitägigen Infoveranstaltung, die vergangene Woche von der Steuerberatungskanzlei European Accounting im Hotel Palma Bay beim Kongresspalast abgehalten worden war. Allein zu den beiden Vormittagsveranstaltungen waren rund 150 Zuhörer erschienen.

So geht Vermieten

Mallorca Magazin

Die neue rechtliche Situation der Ferienvermietung und das steuerliche länderübergreifende Einmaleins für Immobilienbesitzer. Wie gefährlich Scheuklappen sind, lässt sich an der Wohn- und Ferienvermietung illustrieren: Wer hier nur über Steuern, nur über die Rechtslage oder zwar über alles Vorgenannte, jedoch nur auf spanischer Seite Bescheid weiß, erhöht die Chancen auf unangenehme Korrespondenz mit den Behörden.

Mysteriöse Umsatzsteuer: fünf Stolperfallen bei der Ferienvermietung | Der gläserne Steuerbürger ist Realität

Mallorcas Traumimmobilie

"Mysteriöse Umsatzsteuer - fünf Stolperfallen bei der Ferienvermietung" und "Der gläserne Steuerbürger ist Realität - Zunehmende Komplexität wird zur Herausforderung"

So können Bauträger Steuern sparen

Mallorca Magazin

Durch die Wahl länderübergreifender Investitionsstrukturen entstehen signifikante Unterschiede bei der Steuerbelastung. Es ist aber eine finale Steuerbelastung von nur 25 Prozent erzielbar.

Goldgrube für das Finanzamt

Mallorca Magazin

Die Steuerexperten Dr. Christian Kahlenberg (Flick Gocke Schaumburg, Berlin) und Willi Plattes (European Accounting, Palma), warnen ausländische Eigentümer von Immobilien und Yachten vor neuen Steuerfallen und versteckten Altlasten.