Skip to main content

Erbanfallsteuer | Erben | Deutschland

Eine Erbschaftsteuer kann in Form einer Erbanfall- oder einer Nachlasssteuer erhoben werden. Das deutsche Erbschaftsteuerrecht folgt dem System einer Erbanfallsteuer.

Es ist dadurch gekennzeichnet, dass die Besteuerung beim Erben anknüpft. Dadurch können persönliche Beziehungen zwischen Erblasser und Erben bei der Festlegung der Freibeträge und Steuersätze berücksichtigt werden.

Das System einer Nachlasssteuer berücksichtigt demgegenüber in erster Linie das vom Erblasser hinterlassene Vermögen.