Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß.

News

Per Eilgesetz beschlossen: Banken zahlen Stempelsteuer

Die spanische Regierung hat im Blitzverfahren eine Gesetzesänderung beschlossen, wonach ab sofort nicht die Darlehensnehmer, sondern die Banken die „AJD“ bezahlen, also die Steuer auf beurkundete Rechtsakte, auch Stempelsteuer genannt (auf den Balearen: 1,2 %). Zuvor hatte Spaniens oberster Gerichtshof mit einer denkwürdigen Slalom-Performance – zwei widersprüchliche Grundsatzentscheidungen innerhalb von knapp zwei Wochen – für Chaos und Verärgerung gesorgt.