Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Qualitätscluster "German Mittelstand"

Informations- und Wissenspool für deutsch-spanische Steuer- und Wirtschaftsberatung

Da der deutsche Mittelstand international für hohe Produktqualität und guten Service geschätzt wird, war und ist der Anspruch an unsere Lösung eindeutig vorgegeben. Eine unbedingte Voraussetzung war ein Verständnis der nachhaltigen Interessenlage für Auslandsengagements, auch und vor allem im Hinblick auf eine möglichst niedrige Steuerbelastung. Weiterhin bedurfte es einer umfangreichen Analyse der regionalen, grenzüberschreitenden und ziellandbezogenen Gesetze und Vorschriften. Den beteiligten Autoren und Unternehmen ist es durch nennenswerten Einsatz gelungen, eine praxisgerechte und nutzbringende Anwendung zu entwickeln.

Während der Zusammenarbeit haben wir einen „Qualitätscluster“ gebildet. Da die Hauptkonkurrenten in Zeiten globalisierter Märkte längst nicht mehr nur innerhalb deutscher Grenzen agieren, werden wir die Nutzer unserer Anwendung über Neuerungen im Verhältnis Deutschland - Spanien laufend informiert halten. In Abständen von zwei bis drei Monaten erhalten sie die digitale Zeitschrift "IFR - Internationales Finanz- und Rechnungswesen", die über deutsch-spanische Steuer- und Wirtschaftsberatung berichtet. Informationen über das spanische Steuerrecht erhalten Sie auch über Willipedia. Die Mitglieder im Qualitätscluster sind folgende Kollegen: