Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß.

News

Qualifizierung für den IT - Innovationspreis 2018

Unsere neue Anwendung  „Wohn- und Ferienvermietung - Steuerberatung 4.0“ hat sich am 13. Februar als Bewerber für den IT-Innovationspreis 2018 des deutschen Mittelstandes qualifiziert. Wir bedanken uns bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für diese tolle Leistung.

Ein Auszug aus unseren Bewerbungsunterlagen verdeutlicht unsere Lösung: Probleme durch unterschiedliche Steuersysteme, Vorschriften und Sprachen gehören der Vergangenheit an. Die neue App vereinfacht die steuerliche Betreuung von Personen mit Steuerpflicht in unterschiedlichen Ländern (hier Spanien-Deutschland) erheblich. Mittels digitaler Erfassung, Verarbeitung und Archivierung wird die spanische Steuererklärung errechnet und die Erstellung der deutschen signifikant erleichtert.

Die App wurde auf Basis der Standardsoftware www.zoho.com und www.elo.com sowie mit Unterstützung der Partner www.soell-vertrieb.de und www.busitec.de entwickelt. Deutsche und spanische Steuerberater haben den Prozess begleitet, um eine optimale praktische Anwendbarkeit zu gewährleisten. Zu den weiteren Vorteilen gehören Echtzeitzugriff, Transparenz, Kostenersparnis und Kontrolle des Dienstleisters.
 
Es ist unserer Kenntnis nach die erste Lösung, die Standards für länderübergreifende und praxisorientierte Steuerberatung setzt. Dies ist Teil des Beginns der Digitalisierung im internationalen Steuerrecht. Hochkomplexe unterschiedliche Steuergesetze, aus dem jeweiligen Land, werden in einfache und gängige Standards für Steuerdeklarationsprozesse übertragen. Auf dieser Grundlage ist eine effiziente länderübergreifende und kundenorientierte Beratung möglich.