Informationsdepesche 02 / 2012

Erstes Sparpaket Änderungen bei der Einkommensteuer (IRPF) für Residenten
Ein erheblicher Anstieg der Besteuerung des allgemeinen Einkommens (Erträge aus Arbeit, wirtschaftlicher Betätigung, Mieten, usw.) ist beschlossen worden. In den Jahren 2012 und 2013 werden die Steuerbeiträge auf die angesprochenen Einkommen empfindlich erhöht. Ob dann im Jahr 2014 eine Entlastung beschlossen wird, bleibt abzuwarten.

Erhöhung der Besteuerung von Kapitalerträgen für Residenten
Bei der Besteuerung von Kapitalerträgen sind ebenfalls signifikante Erhöhungen beschlossen worden.